Lom Stabkirche

- eine der grössten und schönsten

Lom Stabkirche ist eine der grössten und schönsten Stabkirchen Norwegens. Die Kirche wurde kurz nach der Mitte des 12. Jahrhunderts gebaut und ist seitdem die Hauptkirche in Lom. Sie liegt zentral in Süd-Norwegen, im Gemeindezentrum Fossbergom (Lom).

 

Vermutlich ca 1160 gebaut

Die Kirche von Lom ist eine der größten noch stehenden Stabkirchen in Norwegen. Eine Analyse des Holzes im ältesten Teil zeigt, dass die Kirche vermutlich circa 1160 gebaut wurde. Sowohl das Schiff als auch der Chor ist in der Stabtechnik gebaut und durch einen großen Eckstab in jeder Ecke abgegrenzt. Die Kirche besitzt einen erhobenen Mittelraum, wo die Decke durch eine Reihe inwendiger Stäbe (Säulen) gestützt wird. Diese Säulen erheben sich vom Boden bis ganz an die Decke. Ursprünglich gab es eine Galerie außen um die ganze Kirche herum, aber diese wurde entfernt, als die Kirche Mitte des 17. Jahrhunderts erweitert wurde. Die geschnitzten Drachenköpfe an der Decke sind seit dem Beginn charakteristisch für die Kirche.

Der oberste Drachenkopf an der Ostseite der Kirche und der Dachfirst über dem Chor sind Kopien aus 1964, gestaltet aus den ursprünglichen Dekorationen des Mittelalters. Die Originale, die für ihre Art einzigartig sind, kann man in der Stabkircheausstellung in Lom bewundern.

In Sud-Norwegen im Gemeindezentrum Fossberom

Lom Stabkirche liegt zentral in Süd-Norwegen, im Gemeindezentrum Fossbergom (Lom). Hier finden Sie Geschäfte, Apotheke, Weinmonopol-Laden und viele Betreibe, die Verpflegung und Übernachtung anbieten.

Im Ort finden Sie auch Norsk Fjellmuseum,

ein Heimatmuseum (Lom bygdemuseum) in Presthaugen sowie das Mineralienmuseum Fossheim Steinsenter. In unserer Region haben wir ein vielseitiges Angebot an Aktivitäten und Erlebnissen.

 

 

Bestellung/Informationen

Für Bestellung / weitere Infomationen wenden Sie sich an Tel. (0047) 481 65 527

 

booking.lomstavechurch@lom.kommune.no

OneWeb 2012 © Copyright. Utforming: Visus Foto: Jiri Dvorak